Autogenes Training Grundstufe

14. Februar 2018
19:00 bis 20:30

Autogenes Training Grundstufe (14.02.2018): 5 freie Plätze

AT Grundstufe inkl. individuell abgestimmten Selbstsuggestionen (“Mittelstufe”)

INTENSIV-KLEINGRUPPEN:   4 – 6  Personen

Autogenes Training als wissenschaftlich fundiertes Verfahren bietet durch die erlernbare Selbstentspannung jedem eine praktische Lebenshilfe – sei es durch Entspannung mit deren überaus positiven Auswirkungen auf Körper und Psyche, sei es durch Erholung und Leistungssteigerung, Burn-Out-Vorbeugung, oder auch durch Linderung oder Beseitigung lästiger Beschwerden, wie zB Einschlafstörungen.

Wer regelmäßig übt, wird ruhiger, gelassener und kreativer.

Die Mittelstufe mit “Werbeslogans für die Seele” wird innerhalb dieser Gruppe ebenfalls angeboten.

Pauschalpreis:  EUR 295,- (EUR 250,- für Studierende)

Im Pauschalpreis inkludiert:

  • eine Einzelstunde vor Kursbeginn für Gespräch und psychologische Tests
  • 8 Gruppensitzungen à 90 Minuten im Abstand von 1 bis 2 Wochen
  • schriftliche Unterlagen
  • Material zum Zeichnen/Gestalten
  • am Kursende nochmals Tests zur Selbstkontrolle

Anmeldung

bitte telefonisch 01-479 64 58 zur Terminvereinbarung fürs Vorgespräch (50 Min.)
oder per Mail: mariannemartin-isorec(at)aon.at

Gutscheine werden auf Wunsch zugesandt: ein Geschenk mit Langzeitwirkung!