Arbeit mit Ressourcen – Seminar zur Medizinischen Hypnose


7. Oktober 2016 14:00 bis 8. Oktober 2016 17:00

Ein Spezialseminar mit äußerst guten Nebenwirkungen für Sie:

ARBEIT MIT RESSOURCEN
Dr. med. Philip Zindel, Binningen/Schweiz         Philip Zindel

Wien, 07.10. und 08.10.2016:   Fr 14:00 – 19:00 Uhr, Sa 09:00 – 17:00 Uhr

Ressourcen zu finden und zu fördern ist ein wichtiger Bereich der Medizinischen Hypnose – und eines der Spezialgebiete Dr. Zindels. Uns beeindruckt immer wieder die einfache und effektive Anwendbarkeit seiner Ideen im Praxisalltag.

Inhalt:
– „3D-Methode“: niederschwellige Ressourcenfindung, die zusätzlich Informationen bringt
– „Den Raum füllen“: eine sehr schlichte Methode, die überall anwendbar ist, und unsere
Beziehung zwischen Innen- und Aussenwelt stärkt
– ein paar Überlegungen und Techniken, die für uns zunutze machen, dass wir eigentlich
Säugetiere sind…
– die Ressource im Symptom

– u.a.m.

Dr. Philip Zindel ist gefragter Ausbilder und Supervisor in Hypnose, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in eigener Praxis in Binningen/Schweiz. Er studierte Medizin und Ethnologie und hat Ausbildungen in Hypnose, Psychoanalyse, Autogenem Training und klassischer Homöopathie.

Teilnahmegebühr: EUR 412,50 exkl. MWSt (EUR 495,- inkl. 20 % MWSt). Die Kto.Nr. für die Überweisung erhalten Sie mit der Anmelde-Bestätigung. Storno: bis 07.09.2016 kostenfrei, ab 08.09.2016 werden 50 %, ab 27.09.2016 dann 100 % der Teilnahmegebühr verrechnet.

Anmeldeschluss: 07.09.2016

Ort: Ordination Prof. Walter: 1050 Wien, Wiedner Hauptstr. 112/33

DFP Punkte: 14 Punkte eingereicht

Info und Anmeldung: bitte bei Dr.M.Martin: mariannemartin-isorec@aon.at  bzw. 1180 Wien, Sternwartestr. 21A/13.

 

„Die Nächstenlieb’ fangt bei sich selbst an.“ (Nestroy, 1844)